Hygiene-Tipps für den Alltag.

Informationen, Materialien,
Bücher und Arbeitsblätter.

News.

Tagesaktuelle Informationen zu Coronavirus/COVID-19

Robert Koch-Institut

Bundesministerium für Gesundheit

Impfdashboard

FAQ und Informationen des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales

Täglich aktuelles COVID-19 „Dashboard“ des Robert Koch-Instituts
Eine detaillierte Darstellung der übermittelten COVID-19-Fälle in Deutschland nach Landkreis und Bundesland stellt das COVID-19-Dashboard (https://corona.rki.de) bereit.

Informationsseite der Bundesregierung

Aktuelle Ergebnisse der DGPI-Datensammlung von stationären COVID-19 Fällen bei Kindern und Jugendlichen in Deutschland

 
Für Geflüchtete und ehrenamtlich Helfende
Corona-Hotline des Gesundheitsamts Mitte, Berlin, auf Ukrainisch für Geflüchtete aus der Ukraine und ehrenamtlich Helfende
Інформація з Берліна для біженців з України
 

Alle News.

 
Ein guter Anlass für Kitas und Schulen, sich genauer mit dem Händewaschen zu beschäftigen.
Mehr Infos zu diesem Tag gibt es hier

 
Die KRINKO hat in einer im Epidemiologischen Bulletin (Epid Bull 2023;23:22-26) veröffentlichten Stellungnahme wichtige Anforderungen an Desinfektionsmittel für den Einsatz in infektionshygienisch sensiblen Bereichen (nach IfSG) präzisiert, die über die Biozid-Zulassung hinausgehen.
Dazu gehören u.a. die Einzelprüfung jedes Desinfektionsmittels, die Sicherheit der Reproduzierbarkeit der Ergebnisse der Wirksamkeitsprüfung durch zwei voneinander unabhängige Laboratorien und die herstellerunabhängige Bewertung von Prüfberichten und Gutachten mit Anwendungsempfehlungen.
Diese Anforderungen werden durch die öffentlich zugänglichen, kostenfreien Desinfektionsmittel-Listen des VAH, der DVG und des RKI erfüllt.

Lesen Sie hier den vollständigen Beitrag

Vermeidung übertragbarer Krankheiten bei Patienten mit Abwehrschwäche im häuslichen Umfeld“ erschienen    
Zum Download

 

In diesem Jahr lautet das Motto der WHO zum Welthändehygienetag „Gemeinsam schneller handeln“. Die WHO nimmt damit sowohl Antibiotikaresistenzen als auch Hygienemaßnahmen in den Blick und appelliert insbesondere an zivilgesellschaftliche Organisationen, sich für die Sicherheitskultur und ein hohes Qualitätsbewusstsein im Gesundheitswesen einzusetzen.

Hintergrundinfos und Poster der WHO

Materialien der Aktion Saubere Hände  

und unseren Webseiten.